Karte anzeigen
Gefiltert nach:
Bewertung
123456
Preis
€€€€€€€€€
Online buchbar
Smart Offers only
7

Restaurants in Sylt

 Eine Brise Jetset: Restaurants auf Sylt

Die Nordseeinsel Sylt gilt als beliebtes Reiseziel der Reichen und Schönen. Aber keine Sorge, in den Restaurants auf Sylt wird nicht nur Hummer und Champagner serviert. Zwischen den kleinen reetgedeckten Friesenhäusern, Dünen und Heide-Tälern finden sich auch zahlreiche Lokale für den kleinen Geldbeutel. Frischer Fisch und andere Meeresspezialitäten stehen in einem typischen Restaurant auf Sylt ebenso auf der Karte, wie italienische Klassiker oder internationale Gerichte. Hier sitzt der Reedereibesitzer neben dem Rucksacktouristen, der Radfahrer neben dem Kreuzfahrer. Man spricht Hochdeutsch, Dänisch, Plattdeutsch oder Nordfriesisch. Eine bunte Mischung, der die größte aller Nordseeinseln mit einer ebenso großen Portion Toleranz begegnet.

  • Alle RestaurantsHotspots der Stadt
  • Smart OffersAngebote & Rabatte
Entdecke die besten Restaurants in deiner Nähe!
Flughafen Restaurant Kolibri

Flughafen Restaurant Kolibri

Westerland
International
4.7/63
Flughafen Restaurant Kolibri
Bodendorf's

Bodendorf's

Tinnum
Gourmet
Bodendorf's
Fährhaus

Fährhaus

Munkmarsch
Gourmet
Fährhaus
Bock19

Bock19

Bockholmwik
Deutsch
5.0/623
Bock19
Inne Merrn Markttreff bei Timmi

Inne Merrn Markttreff bei Timmi

Hennstedt
Griechisch
Inne Merrn Markttreff bei Timmi
Beckenrand Sylt

Beckenrand Sylt

Rantum
Bar
Beckenrand Sylt
Restaurant Spices

Restaurant Spices

List
Asiatisch
Restaurant Spices
  1. 1.

    Restaurants auf Sylt von Westerland bis Munkmarsch

    Lange Strände, komfortable Hotels, exquisite Restaurants: Die Königin der Nordseeinseln bietet in jeder Ecke Attraktionen für Besucher und Einheimische. Der Westen der Insel ist bunt und lebendig. Hier lässt es sich hervorragend flanieren, zwischen den Dünen spazieren und ein Gläschen Champagner in einem der Gourmetrestaurants genießen. Im Osten der Insel gibt es Natur pur. Bei einem Besuch des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer kannst du nicht nur auf einem Weltnaturerbe wandern, sondern entdeckst gleichzeitig die größte zusammenhängende Wattlandschaft der Welt. Im Anschluss kannst du dich bei einem heißen Kakao oder Kaffee in einem Restaurant auf Sylt wieder aufwärmen.
  2. 2.

    Von Promis und Pharisäern: Exklusive Restaurants auf Sylt

    Es gibt so manche berüchtigte Adresse unter den Restaurants auf Sylt. Promis wie Yvonne Catterfeld, Udo Lindenberg, Wolfgang Joop oder Joachim Löw sollen sich regelmäßig auf der Nordfriesischen Insel von ihrem Jetset-Leben erholen. Da kann es sich lohnen, sich in den Sommermonaten auf die Lauer zu legen. Vermutlich ist die Chance, auf einen Promi zu treffen, auf Sylt in einem Restaurant mit Michelin-Stern am größten. Mit insgesamt acht Sternen ist die Insel ein wahres Michelin-Mekka. Wer nicht gleich seine komplette Urlaubskasse plündern will, kann sich einen Pharisäer bestellen. Der Kaffee mit einem Schuss Rum und Sahnehaube legitimiert eine Stunde Aufenthalt, wärmt von Innen auf und macht auch noch satt. Fast jedes Restaurant auf Sylt bietet außerdem das nordfriesische Nationalgetränk an: Teepunsch.
  3. 3.

    Sterneküche in den Restaurants auf Sylt

    Die „Gourmet-Bibel“ Guide Michelin ist Stammgast auf der Insel. Schon mehrfach hat sie Restaurants auf Sylt mit einem oder gar zwei der begehrten Sterne ausgezeichnet. Dazu gehören das Bodendorf's in Tinnum, das Fährhaus in Munkmarsch und das Restaurant Spices in List. Das Fährhaus hält aktuell sogar zwei der begehrten Michelin-Sterne. Es befindet sich im Osten der Insel und tarnt sich von außen auf den ersten Blick als einfache Hafenschänke. Küchenchef Alexandro Pape serviert hier - seinen Wurzeln entsprechend - rheinländische und italienische Küche. Holger Bodendorf verteidigt in seinem kleinen Gourmetrestaurant Bodendorf's bereits seit über 15 Jahren erfolgreich seinen Michelin-Stern. In gemütlich mediterranem Ambiente kredenzt er zwischen 5- und 7-Gänge-Menüs oder Gerichte á la carte wie Miral-Taube und Feldsalat, marinierte Jakobsmuscheln oder Schulter vom Iberischen Schwein. Das Spices lockt mit kulinarischen Gaumenfreuden aus Fernost. Hier kommen asiatische Speisen und Sushi-Spezialitäten auf den Tisch. Bei einem entspannten Aperitif kannst du den Köchen bei der Zubereitung Deines Essens zusehen. Die gehobenen Restaurants auf Sylt sind exquisit – aber nicht unbezahlbar. Die Preise für ein Menü beginnen hier bereits bei 69 Euro, eine Weinbegleitung bekommst du ab 38 Euro. Du solltest aber auf jeden Fall einen Tisch reservieren. Viele der exklusiven Restaurants sind in der Hauptsaison bereits Wochen im Voraus ausgebucht.
  4. 4.

    Fisch und Fastfood in den Restaurants auf Sylt

    Neben den Gourmetküchen der Insel gibt es für hungrige Gäste auch viele gutbürgerliche Lokale zu entdecken. Auch in den günstigeren Restaurants auf Sylt findest du allerhand Meeresgetier – frittiert und mariniert, geräuchert und gekocht. Miesmuscheln, Krabben und Schollen stammen oft direkt aus der Region. In den kleinen Holzbuden zwischen den Dünen lässt sich die Fastfood-Variante verzehren, gemütlicher lässt es sich in einem der zahlreichen kleinen Bistros speisen. Vielerorts stehen auch typisch norddeutsche Gerichte auf der Speisekarte: Labskaus und Heringssalat, Wildente und Deichlamm. Zum Nachtisch werden Rote Grütze und Butterkuchen gereicht.
  5. 5.

    Regionale Spezialitäten in Sylts Restaurants

    Natürlich gibt es auf der Nordseeinsel auch typische Gerichte, die man als Gast unbedingt probiert haben sollte. Das bekannteste Nationalgericht ist wohl die Auster Sylter Royal. Sie ist eine Zuchtauster, die in der Blidselbucht im Lister Wattenmeer gezüchtet wird. Ihr Geschmack ist nussig. Viele Lokale bieten sie mit Apfel, mit Semmelbröseln überbacken oder schlicht mit Kartoffeln an. Zum Frühstück gibt es traditionell Vollkornbrot oder Ingwersen Knäckebrot. Dazu ein Rührei und einen Pharisäer. Schleckermäuler lassen sich die legendäre Rote Grütze im Mund zergehen. Weitere typische Süßspeisen sind Feuersteine, Möweneier und Brisen Klömbjes.
  6. 6.

    Tisch reservieren in einem Restaurant auf Sylt: So einfach geht's

    Gerade in den Sternerestaurants musst du unbedingt im Voraus einen Tisch reservieren. In den kleinen Bistros gibt es oft nur wenige Tische, so dass auch hier eine Reservierung sinnvoll ist. Mit Quandoo kannst du schnell und einfach einen Tisch reservieren. Für Spontane gibt es außerdem den Quandoo-Liveticker. Er zeigt dir, ob aktuell noch ein Platz in Deinem Lieblingsrestaurant frei ist.