Palme de Beirut

Kreis 3Arabisch$$$$
Ausgezeichnet
5.0/6
5 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar

Über Palme de Beirut

Im Sihlfeld in Zürich findet man seit 1998 frische libanesische Spezialitäten, zubereitet von Mohamed El Haj, dem wie kein zweiter die orientalische Küche im Blut liegt. In der Bertastrasse zaubert er in seinem Restaurant Palme de Beirut ost-mediterrane Speisen und veranstaltet regelmässig Events in seinen Räumlichkeiten: So findet etwa von Zeit zu Zeit traditioneller Bauchtanz statt. Darüber hinaus ist die Küche derart vielfältig, dass sich Fleischliebhaber wie Vegetarier gleichermassen wohl fühlen und bedenkenlos zulangen können. Die Kunst, es allen Recht machen zu können, es gibt sie also doch.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 00:00
Tuesday
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Wednesday
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Thursday
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Friday
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Saturday
18:00 - 00:00
Sunday
18:00 - 00:00
Monday
18:00 - 00:00

Adresse

Palme de Beirut
Bertastrasse 76
8003 Zürich

5 Bewertungen für Palme de Beirut

Ausgezeichnet
5.0/6
5 Bewertungen
Atmosphäre:Sehr angenehm
Lautstärke:Angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Kurze wartezeit
Essen:Köstlich
"Großartig"
5/6
Otto F.vor 2 Jahren · 14 Bewertungen

Die Palme de Beirut ist immer wieder ein Besuch wert - gutes Essen und toller Service!

"Gut"
4/6
Gunnar H.vor 2 Jahren · 12 Bewertungen

Gute orientalische Küche in heimeliger Atmosphäre. Etwas versteckt im Wohnviertel im Kreis 3 gelegen, aber den Weg wert. Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung, dank wiederholtem Besuch vom Personal freundlich wieder erkannt

"Großartig"
5/6
Sandor K.vor 2 Jahren · 7 Bewertungen

Sehr schönes Ambiente und sehr leckeres Essen. Freundliche Bedienung und PP in der Nähe, Auch vegan möglich.

Mehr zu Palme de Beirut, Zürich

Seit Fotografien die Welt eroberten ist die Palme das Symbol für Unbeschwertheit und ein Leben in ewiger Sonne. Und keine Straße verkörpert dieses Gefühl so sehr wie die berühmte Palmenstraße in Beirut. Und hier, in der Bertastrasse in Zürichs Sihlfeld, gibt Mohamed El Haj seit 1998 Aufschluss darüber, was es bedeutet, perfekt orientalisch-mediterran zu speisen. Im Restaurant Palme de Beirut finden die duftenden Gewürze Arabiens und die Frische von Limonen und Zwiebeln zueinander und ergeben eine Küche, die vor allem in Zürich ihresgleichen sucht. Denn: Die libanesische Küche ist von sich aus ohne Ende variantenreich – in den Händen des Koch-Wizards Haj allerdings verwandelt sie sich in etwas Neues, das vielmehr einer kulinarischen Erfahrung denn blossem Speisen gleicht.

Wie in anderen Mittelmeerländern kommt auch hier gesundes Olivenöl ausgiebig zum Einsatz. Und vielleicht war es diese Hauptzutat, die die Zürcher Presse stets begeistert über das Palme de Beirut in der Bertastrasse in Zürich zeigt. Denn frische Zutaten und ein hervorragender Service sind starke Argumente. Und wer dann noch einen schönen Gastgarten anbietet und gerne Feierlichkeiten aller Arten ausrichtet, hat natürlich bei allen einen dicken Stein im Brett. Und das Auge isst bekanntlich mit: Die libanesischen Spezialitäten werden angenehm von der orientalischen Einrichtung unterstützt.