Über Rüsterei

Wer rastet, der rüstet – und zwar in der Rüsterei in Zürich. Das gastronomische Dreispartenhaus (bestehend aus einem edlen Restaurant, einer umfangreichen Bar und einer gemütlichen Kantine) am Kalanderplatz bietet seinen Gästen viel Platz, um sich eine kulinarische Auszeit zu nehmen und zu genießen. Das Angebot an internationalen Spezialitäten, die in dem Restaurant in der Sihlcity sowohl als Menü als auch à la carte bestellt werden können, ist zu diesem Zweck beeindruckend, umfangreich und hält etwas für jeden Geschmack bereit.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 00:00
Dienstag
10:00 - 00:00
Mittwoch
10:00 - 00:00
Donnerstag
10:00 - 00:00
Freitag
10:00 - 00:00
Samstag
10:00 - 00:00
Sonntag
10:00 - 14:30
17:00 - 22:00
Montag
10:00 - 00:00

Adresse

Rüsterei
Kalanderplatz 6
8045 Zürich

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

[Kantine] BOWL Nº 5

Randen, Edamame, Avocado, Eisberg, Sesamdressing, Sprossen & Kerne
19,00 CHF

Tuna Tatar

Yuzu Sojasauce, Wildspargel, Löwenzahn, Wasabi
24,00 CHF
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

[Kantine] MEXICAN CHILI DOG

Rauchwurst, Gehaktes, Chili, Avocado, Sauerrahm, Nachos, Koriander
21,00 CHF

[Kantine] CALIFORNIA CHEDDAR & BACON BURGER

Rindfleisch, Cheddar, Speck, Avocado, Tomate, Eisberg, pikante Cocktailsauce
24,00 CHF

Taylor Preston Rindsfilet

Spinat-Risotto, Rüebli, Shiitake, Ingwer-Jus
54,00 CHF
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

[Kantine] Mini Sweets

9,00 CHF

Limetten-Quark-Souffle

Ingwer Glace, Zitrusfrüchte
14,00 CHF

Mehr zu Rüsterei, Zürich

Die Rüsterei am Kalanderplatz befindet sich in Zürichs sogenannter Sihlcity. Die Location hatte ursprünglich die Funktion der Ausrüsterei der Papierfabrik inne – doch davon ist nun nur noch ein Teil des Namens geblieben. Statt um verschiedene Faserstoffe dreht sich hier nun alles um hochwertige internationale und abwechslungsreiche Gastronomie – sehr zur Freude der Feinschmecker der Stadt natürlich. In der Kantine des Restaurants werden zum Beispiel leckere Burger und Haute Dogs (aufregende Variationen des Streetfood-Klassikers) mit tollen Beilagen serviert. Und auch Vegetarier kommen in der Kantine der Rüsterei dank der umfangreichen Speisekarte garantiert nicht zu kurz. All das und noch vieles mehr kann man in der Kantine schnell und günstig genießen. Die Rüsterei ist eben wirklich zu jedem Anlass stets einen Besuch wert.

Das tolle Gastronomiekonzept der Rüsterei in der Züricher Sihlcity verfügt neben der Kantine auch noch über einen Empfangsbereich, eine offene Küche, eine toll-ausgestattete Bar für fröhliche Abende, ein exzellentes Restaurant und einen Garten, in dem man das schöne Wetter geniessen kann. Die Rüsterei hat somit auf alle Ansprüche und Wünsche stets die richtige Antwort parat. In dem hochklassigen Restaurant zum Beispiel werden saisonal und regional orientierte Kreationen zubereitet. Die Auswahl reicht dabei vom leichten Lunch über ein mehrgängiges Dinner bis hin zu wahrlich außergewöhnlichen Kompositionen. Im Zentrum der Kochkultur stehen Spielarten mit Rauch und Aromen. Selbstverständlich werden hier nur exquisite Zutaten verwendet und das Fleisch wird stets äußerst schonend gegart. Im Allgemeinen werden die erlesenen Ingredienzien hier in ungewohnter Weise kunstvoll miteinander kombiniert und internationale kulinarische Klassiker neu interpretiert.

690 Bewertungen für Rüsterei

Ausgezeichnet
5.1/6
690 Bewertungen
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Kurze wartezeit
Essen:Köstlich
Sort by:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Alexandra G.vor 2 Tagen · 1 Bewertung

Brunchauswahl war richtig klasse. Es gab von warmen Crevetten bis geräuchertem Lachs und frischen Beeren alles was man sich für ein Brunch wünscht. Komme gerne wieder einmal.

"Ausgezeichnet"6/6
Julia G.vor 23 Tagen · 1 Bewertung

Super freundliche Bedienung und sehr leckeres Essen. Nicht überfüllt wie sonst manchmal in Zürich. Alles war frisch und hausgemacht und wurde toll präsentiert. Immer wieder gerne

"Ausgezeichnet"6/6
Anita L.vor einem Monat · 1 Bewertung

Die alte Fabrikhalle war sehr schön und spannend eingerichtet. Es war gemütlich, das Essen war top, die Bediehnung freundlich. Ich und mein Mann würden sicher wieder gehen.

"Ausgezeichnet"6/6
Werner B.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Gutes Ambiente in einer interessanten Location mit freundlichem Personal, mit guter und aufmerksamer Bedienung. Das Essen war sehr gut und dem Preis angemessen. Gerne wieder einmal.

"Okay"3/6
Daniel E.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Essen ok bis gut eher aber dies ist subjektiv für Sommer Abende sehr gut jetzt im Winter nicht unbedingt unser Geschmack Service aufmerksam bis zusätzliche Tische besetzt waren danach schlicht ungenügend v.a. auch da im Restaurant nicht alle Tische besetzt waren -> Kellner fragt nach alles iO und entfernt sich, somit Wein (85.- CHF Preis die Flasche herrlicher Spanier) selber einzuschenken, 35 bis 40 Minuten auf den Hauptgang gewartet, Teller werden anschliessend nicht abgeräumt entsprechend muss man aufstehen und anfragen bedient zu werden da Kellner anderweitig beschäftigt oder schlicht nicht mehr "sichtbar", anschliessend nach diesem "Weckruf" immer noch weit und breit kein Kellner damit man Einsicht in die Desert Karte nehmen kann erneut X Minuten warten resp anfragen Somit Service einfach völlig unaufmerksam und auch nicht verkausfördernd (zweit "Welle" bestellte Mineralwasser wurden auch nicht geliefert) Wenn man freundlich auf diesen nicht genügenden Service hinweist wird man als Gast mit der Frage konfrontiert wie lange man den hätte warten müssen im Sinne wo war hier ein Problem Empfehlung: Anstelle solch einer Diskussion einfach (berechtigte) anständig vorgebrachte Kritik aufnehmen im Sinne, dass man den den Gast Ernst nimmt und Besserung geloben oder mit einer simplen Geste den Mangel kompensieren wie Cafe whatever vom Hause offeriert- würde eher auch der Preisklasse der Rüsterei entsprechen Langer Reden kurzer Sinn Service muss wirklich besser werden in dieser Preisklasse und aber dies überlassen wir banalerweise der Rüsterei als Empfehlung das Angebot etwas "winterlicher" ausrichten (Reh isst nicht jede Person) Wir werden somit nach doch regelmässigen Besuchen uns für längere Zeit (leider) einen Moment in Abstinenz üben was den nächsten Besuch der Rüsterei anbetrifft

"Gut"4/6
Jürgen A.vor 5 Monaten · 2 Bewertungen

Tja, was soll ich sagen. Es war Sonntagabend, wir haben uns sehr gefreut auf den Besuch in der Rüsterei, wir waren ja nicht zum ersten Mal da. Die Bedienung kannten wir aber nicht. Die erste Dame war wirklich nett, aber noch etwas unbeholfen - stellenweise etwas überfordert, sicher noch neu im Geschäft. Die zweite, die das Essen brachte (wir hatten zweimal dasselbe bestellt), fragte, wer denn xyz bekommt... Bei zwei Personen am Tisch ist das wirklich nicht so einfach zu beantworten... So genau hat man sich also angeschaut, was man aus der Küche zum Tisch trägt... Die Dame wirkte gelangweilt. Die dritte Dame machte einen auf Somelier. Hat uns aber weder die Flasche gezeigt, noch den Wein vorgestellt, etc.. Es wurde die Flasche geöffnet und das wars. Insgesamt muss man festhalten: Das Essen war gut, der Wein war toll, die Bedienung hinterliess bei uns den Eindruck, wir wären nicht willkommen. Das haben wir schon wesentlich besser dort erlebt. Dabei war an diesem Sonntagabend das Restaurant nur wenig und die Kantine vielleicht mit 5 Tischen besucht.

"Großartig"5/6
Gianmaria L.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Schon der Empfang war sehr freundlich und nahm unsere Jacken entgegen. Das Ambiente des gesamten Lokals ist sehr schick und rustikal, mir haben vor allem die mit alten Zeitungen beklebten Wände gefallen. Das einzige was ich nicht so gut fand waren die tiefen Stühle, zwar sehen diese gut aus und sind bequem nur ist entweder der Tisch zu hoch oder die Stühle zu tief. Als Vorspeise haben wir den Fourme d’Ambert mit Kumquats, Feigen und Glühweingelee bestellt. Die Mischung aus salzig und süss war perfekt abgestimmt und der Schimmelkäse gab noch das gewisse Extra dazu. Als Hauptspeise haben wir das Lammnierstück & Bäggli mit Beluga-Linsen und Petersilienwurzel bestellt. Fabelhaft! Ein bisschen wenig Fleisch aber es war deliziös! Bestimmt werde ich die Rüsterei nochmals aufsuchen in Zukunft.

"Ausgezeichnet"6/6
Emanuele G.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Wir waren nicht zum ersten Mal in der Rüsterei Kantine und sind auch diesmal nicht enttäuscht worden. Das Tartar war wunderbar abgeschmeckt, die Salate sind toll und auch mal zum späten Frühstück mit oder ohne Weisswürste ist die Rüsterei eine tolle Empfehlung. Zudem schmeckt der Schokoladenkuchen mit flüssigem Herz extrem gut und die Bedienung ist freundlich. Kombiniert mit dem nicht alltäglichen Lokal und Ambiente eine rundum schöne Sache. Gerne wieder....

"Großartig"5/6
Livia H.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Die Rüsterei hat ein super Angebot! Es viel mir richtig schwer, mich zu entscheiden. Schlussendlich nahm ich dann denn Spring Salad mit Hüttenkäse und Spargel. Der Salat war sehr lecker und es war eine genügend grosse Portion, so dass ich dansch angenehm satt war. Das Restaurant war lässig eingerichtet und ich hab mich sehr wohl gefühlt. Auch an dem Persinal gibts nichts auzusetzten. Alle waren freundlich und wir wurden schnell bedient. Was jedoch eher negativ ist, sind die Preise. Ein grosser Salat für 17 Franken geht ja noch, aber ein Capuccino für 6 Franken find ich dann doch recht viel. Wrfe aber trotzdem bestimmt wieder einmal hier essen gehen, denn das Geld lohnt sich :-)

"Ausgezeichnet"6/6
Andrea S.vor 7 Monaten · 4 Bewertungen

Jedes Mal wenn ich zum Mittagessen in der Rüsterei bin, bin ich sehr begeistert. Auch heute wieder. Im Gegensatz zum Abendessen. Da war ich nun noch 2x mit dem Essen gehn Gutschein und da war das Essen sehr gut, zwar etwas teuer, aber das stört mich eigentlich nur, weil der Service leider jedes Mal sehr unaufmerksam und unfreundlich war. Im Gegenzug war dafür jedes Mal der Lunch top. Freundliche Bedienung mit gutem Essen zu einem nicht günstigen Preis. Aber so gebe ich gerne etwas mehr aus, wenn dafür alles past.